Insideranlass 2015

28. August 2015 28. August 2015

An diesem Tag fand der erste Insideranlass in Form eines Apéros statt. Der Verein EXTRAZUG.CH erhielt für diesen Anlass Gastrecht im Depot der BLS-Stiftung in Burgdorf.

Nach der Begrüssung durch den Vereinspräsidenten Markus Barth, welche mit vielen Insiderinformationen gespickt waren, erhielt Kilian T. Elsasser (Geschäftsführer BLS-Stiftung) das Wort. Beide Redner waren sich einig, dass die Ziele beider Institutionen dieselben sind. Nämlich der Erhalt von technischem Kulturgut! Nach den beiden Reden wurde die Gesellschaft zum eigentlichen Star des Abends, dem „Muni“ Ae 8/8 273, geführt. Nach einem Kurzreferat über die Geschichte der Ae 8/8-Lokomotiven durch Hans Roth, blieb noch genügend Zeit, die Ae 8/8 273, und auch die anderen historischen Fahrzeuge der BLS-Stiftung, genauer zu inspizieren. Anschliessend gab es den obligaten gemütlichen Teil, bei welchem intensive Gespräche geführt wurden.

Wir bedanken uns hiermit bei den Muni-Insidern für ihre Unterstützung und der BLS-Stiftung für das Gastrecht in ihrer Lokalität. (Fotos: Hans Roth, Burgdorf)